Read Das Jesus Sakrileg, Teil 2: Thriller by Salim Güler Online

das-jesus-sakrileg-teil-2-thriller

Ein spannender und hochaktueller Thriller, um Moral, Liebe, Verrat und Intrigen Diese Ausgabe beinhaltet den zweiten Teil von zwei Teilen Der komplette Roman ist auch als E Book unter dem Namen Nchstenliebe erhltlich Hierbei handelt es sich um eine komplett berarbeitete Version Inhalt Auf einer Geschftsreise verliebt sich der Amerikaner Nick Adams in die junge Araberin Rebecca Noch ahnt er nicht, dass ihre junge Liebe, schon sehr bald auf eine schwere Probe gestellt wird Rebeccas Tante ist im Besitz eines Tagebuches, welches der ehrgeizige Kardinal um jeden Preis an sich reien will, um damit den gutmtigen Papst zu strzen.Dabei soll ihm sein Vasall Ismail, ein konvertierter Terrorist helfen Und er ist bereit ber Leichen zu gehen.Damit startet ein gefhrliches Abenteuer, welches Nick und Rebecca unfreiwillig ber mehrere Kontinente fhrt und ber Leben und Tod entscheiden wird Leserstimmen Ich habe dieses Buch in krzester Zeit verschlungen und kann es uneingeschrnkt empfehlen., Mike G.Ein Buch, dass schtig macht Man will unbedingt wissen, wie es weiter geht Spannend und fesselnd geschrieben., ClaudiaWarum Dan Brown, wenn es Salim Gler gibt , ChrissyIch konnte gar nicht aufhren zu lesen und werde es mir spter ein zweites mal ausleihen Sehr spannend geschrieben Toll , Marion K.Gibt sehr zu denken auf, einmal eine andere Variante ber das Leben Christus , Rita Z.Mit jeder Seite wird es spannender und man kann kaum Wirklichkeit und Geschichte unterscheiden., Cornelia Sch.Das Buch ist fr alle, die die Geschichte der Kirche nicht kennen oder nur glauben zu kennen empfehlenswert , JanaEin spannendes Buch mit einer wichtigen Botschaft Die leider immer wieder vergessen wird Liebet einander wie ich euch geliebt habe., Florentine Kontakt www.salim gueler.dehttps www.facebook.com salim.gueler.autorhttps www.facebook.com DasJesusSakrileg...

Title : Das Jesus Sakrileg, Teil 2: Thriller
Author :
Rating :
ISBN : B00AOP6FH8
ISBN13 : -
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 383 Pages
File Size : 993 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Das Jesus Sakrileg, Teil 2: Thriller Reviews

  • Elga H.
    2019-04-22 15:13

    Der Titel hat mich angelockt. Und beim Lesen des 1. Teils war klar, ich brauche dringend auch den 2. Teil. Herr Güler hat dann beide Teile auch noch als ein Buch unter dem Titel "Nächstenliebe" zusammengefaßt. Dieser Titel hätte mich nicht zum Lesen animiert, obwohl ja beide Teile vor Liebe und Nächstenliebe nur so strotzen. Lieber Herr Güler, manchmal ist vielleicht weniger doch mehr! Ansonsten sollte man das Buch als das sehen was es ist: eine "wundervolle" Geschichte, die sich flüssig und spannend liest. Als Herr Güler dann auch noch Judah Ben Hur in sein Fantasiegebilde mit einbezieht, mußte ich doch laut lachen. Über Grammatikfehler, Schreibfehler oder nicht korrekt beendete Sätze habe ich drüberweggelesen. Ich wußte ja instinktiv was er sagen wollte. Das hat mich jetzt gar nicht gestört. Da nicht sehr anspruchsvoll sicher nicht für alle geeignet, aber für Fans, die alles was mit dem Vatikan zu tun hat oder mit Jesus und Maria Magdalena oder der Bibel allgemein einsaugen, dann noch Fans von Krimi und Liebesromanen sind, eine klare Leseempfehlung.

  • Johannes Fuchs
    2019-04-27 12:09

    Der Roman Jesus Sakrileg findet im 2. Teil seinen Abschluss; ein Abschluss, der an TV-Zweiteiler erinnert...im ersten Teil ist man gefesselt und fasziniert vom Stoff, der Idee, dem Umgesetzten. Im zweiten Teil zieht sich dann die Story einem etwas skurrilem Ende mit sehr seltsamen Brüchen durch. Ich möchte niemandem die Lust am Lesen des Buches nehmen, aber alleine die Tatsache, dass 3 Seiten (!) über das Verhalten, Auftreten und emotionale Dilemma, in dem eine der Personen steckt ihre Lösung in einem einzigen, zweizeiligem Satz finden, der auch so überhaupt nicht in die gesamte Psychoanalyse der Figur passt, machte mich mehr als unruhig.Zudem kam eine unbefriedigende weil völlig abstruse Auflösung hinzu - der Autor hat es gut gemeint, aber genau das ist das Gegenteil von gut gemacht. Auch der niedrige Preis kann mich nicht über die Enttäuschung hinwegtrösten; vielleicht bin ich persönlich aber auch nur zu anspruchsvoll in meiner Kritik.

  • Westie
    2019-05-12 12:55

    Vorweg gesagt: ich liebe Vatikanthriller. Ich habe mich sofort auf "das Jesus Sakrileg" gestürzt und die Teile 1 und 2 gelesen, besser gesagt verschlungen. Der Anfang ist etwas verwirrend, weil es viele Personen gibt, die man sich merken muß. Denn zurückblättern ist bei einem e-book schneller gesagt als getan ....Die Bücher lesen sich gut und sind spannend bis zuletzt. Zum Inhalt möchte ich nichts verraten: die Geschichte ist auch so kompliziert, daß sie nicht in wenigen Worten widerzugeben ist. "Chapeau", Herr Güler (wie wir in Belgien sagen).

  • Claudia
    2019-05-22 10:57

    Ein Buch, das süchtig macht!Man will unbedingt wissen, wie es weiter geht.Eine interessante, wahnsinnig spannende Handlung und absolut fesselnd geschrieben.Ich habe sowohl Teil 1 als auch Teil 2 verschlungen.Und es wurde bis zum Ende des 2. Teils nie langweilig!Fazit:ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!!!

  • HJH
    2019-05-07 13:18

    Überaus spannend aufgebaut. Die schnellen Szenenwechsel lassen auch keinerlei Müdigkeit aufkommen. Spannend auch die Beschreibungen der unterschiedlichen volksgruppen und deren Konflikte untereinander.

  • Udo Dettmering
    2019-04-28 07:16

    Die an im ersten Band noch einigermaßen spannende Story wird im zweiten Band einfach zu langatmig fortgeführt.Nachdem ich irgendwann angefangen habe, viele Seiten einfach zu überblätten (ist problemlos möglich, da sowieso nix nenneswertes drinsteht), um endlich zum interessanten Teil zu kommen, habe ich das Buch schließlich beiseite gelegt. Der Schluss ist sowieso klar...

  • Bettina Varga
    2019-05-04 14:10

    Das ist ein ganz neuer Güler, nicht wie man ihn sonst kennt. Einfach genial, habe die Seiten verschlungen. Würde mich über ein neues Buch in diesem Genre freuen. Aber ich lese seine Bücher auch gerne und kann sagen dass ich mittlerweile alle gelesen habe

  • Christina
    2019-05-02 12:55

    Ich habe das Buch ebenso wie den ersten Teil verschlungen.Die Handlung ist spannend und interessant. Ich konnte es überhaupt nicht mehr weglegen.Also definitiv Suchtgefahr.Literarisch kein Meisterwerk aber gut und flüssig geschrieben, von ein paar Tippfehlern mal angesehen.Definitiv ein Buch das man weiterempfehlen kann.